08.05.2019 / 16:04 - Rubrik: Rodenkirchen

Marienburg - Polizei fahndet nach Einbrecherbande

Marienburg -  Polizei fahndet nach Einbrecherbande


Mit Bildern aus einer privaten Überwachungskamera fahndet die
Polizei Köln nach mindestens drei Einbrechern. Ihnen wird
vorgeworfen, beim Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Lindenallee
im Kölner Stadtteil Marienburg am Mittwochnachmittag (31. Oktober
2018), gegen 15.40 Uhr, wertvollen Schmuck erbeutet zu haben.

Die drei Männer werden von Zeugen als etwa 20 - 25 Jahre alt und
'etwas dunklere Hauttypen' beschrieben. Zwei von ihnen seien mit
einer Kapuze oder Sturmhaube maskiert gewesen. Einer habe eine
grün-schwarze Jacke, einer eine beige 'Bomberjacke' getragen. Die
Einbrecher sollen bei laufender Alarmanlage über die Grundstücksmauer
auf die Straße gesprungen und in Richtung Rhein weggelaufen sein.
Nach Zeugenaussagen stiegen sie später in einen champagnerfarbenen
Mercedes ein.



Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste