06.03.2019 / 16:48 - Rubrik: Magazin

Test Veggie-Aufschnitt




Ein Wurst­fabrikant macht den besten Veggie-Aufschnitt

Im Test von lyoner- und salamiähnlichem Veggie-Aufschnitt liegen die Produkte eines Wurst­fabrikanten vorn, beim ´Typ Salami´ gemein­sam mit einem weiteren Anbieter. Die Stiftung Warentest hat 20 viel verkaufte Veggie-Aufschnitte auf Schad­stoffe, Keime und Geschmack geprüft: Zwölf schneiden gut ab, sechs befriedigend, zwei mangelhaft.
Die Wurst­ersatz­produkte im Test ähneln Lyoner und Salami, sind aber fettärmer. Zwei Produkte fallen durch: In einer vegetarischen Mortadella wiesen die Tester Listerien nach. Die Krank­heits­erreger können für Immun­schwache und Ungeborene lebens­gefähr­lich sein. In einer veganen Salami fand sich eine erhöhte Anzahl von Bakterien, die die Scheiben schon verdorben hatten.
Von den 13 brühwurst­ähnlichen Produkten - wie Lyoner oder Mortadella - erreichen 10 ein gutes test-Qualitäts­urteil. Schinken-Spicker hebt sich sensorisch hervor. Die meisten schme­cken tadellos und mal mehr mal weniger nach Brühwurst.
Fast alle Aufschnitte mit dem Wort ´Salami´ oder ´Chorizo´ im Namen haben mit dem klassischen Vorbild nur wenig zu tun. Am nächsten kommt ihr die Salami des Wurst­fabrikanten. Die anderen sind in Geschmack und Konsistenz weiter entfernt vom Original.
Der Test Veggie-Aufschnitt findet sich in der März-Ausgabe der Zeitschrift test und online unter dem Link unten.

Link zum Thema:
Weitere Infos


Anzeige
Teekesselchen



Anzeige
Teekesselchen
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste