06.01.2019 / 12:47 - Rubrik: Kultur

Lesung mit Norbert Walter-Borjans

Lesung mit Norbert Walter-Borjans


Norbert Walter-Borjans liest in der Mayerschen Buchhandlung Köhl (Hauptstraße 81-83, 50996 Köln) aus seinem neuen Buch ´Steuern - Der große Bluff´. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der SPD Rodenkirchen. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das Buch: Steuern sind für die allermeisten ein Buch mit sieben Siegeln. Dieser mangelnde Durchblick der Vielen ist allerdings die Grundlage für enorme Profite der Wenigen - zulasten der Allgemeinheit und des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Daher darf das Thema Steuern nicht denen überlassen bleiben, die vorgeben, unser aller Interessen zu vertreten, die aber vor allem ihre eigenen Privilegien sichern und ausbauen wollen - so das Plädoyer von Norbert Walter-Borjans.
Wer dieses kenntnisreiche und lebendig geschriebene Buch des ehemaligen NRW-Finanzministers gelesen hat, wird verstehen
- warum Steuertricks und Steuerhinterziehung unsere Zukunft gefährden
- warum eine gerechtere Steuerpolitik dennoch immer wieder im Sande verläuft
- welchen Anteil daran die Legenden der Steuervermeidungslobby haben
- wie wichtig es ist, dass sich alle angemessen an der Finanzierung unseres Gemeinwesens beteiligen.

Der Autor Norbert Walter-Borjans, SPD-Politiker, ist ehemaliger Finanzminister von Nordrhein-Westfalen. Er ist 66 Jahre alt und lebt zur Zeit in Köln.



Anzeige
Koelntourist



Anzeige
Koelntourist
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste