Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

11.10.2018 / 16:23 - Rubrik: Kultur

Slow Fashion. Die modische Alternative




Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Vom 12. Oktober 2018 bis 24. Februar 2019 zeigt das Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt die Ausstellung ´Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode´. Sie wirft einen kritischen Blick hinter die Kulissen der globalen Textilindustrie und will dazu anregen, sich engagiert mit dem Thema Mode-Konsum und seinen sozialen und ökologischen Folgen zu beschäftigen.

Im zweiten Teil der Ausstellung gelangen die Besucher in den Slow Fashion-Bereich. Hier geht es um fair gehandelte, ethisch bewusste Kleidung aus regionaler beziehungsweise indigener Manufaktur, mit kurzer, sozial und ökologisch nachhaltiger Produktionskette.

Slow Fashion ist ein Bewusstsein, eine Haltung, die sich alle Protagonisten der Mode zu eigen machen können: Die Designer, die bei ihren Entwürfen die Umsetzung mit innovativen, nachhaltigen Fasern mitdenken. Die Produzenten, die lokale Manufakturen mit der Realisierung beauftragen und dabei die Arbeitsbedingungen vor Ort im Auge behalten. Und nicht zuletzt die Käufer, die sich um weniger Konsum und nachhaltige Alternativen bemühen. Oder aber bereit sind, für menschenwürdige Arbeitsbedingungen und faire Löhne auch entsprechend höhere Preise für Kleidung zu zahlen. Filme von der ´Ethical Fashion Show´ in Berlin zeigen, dass nachhaltige Mode ebenso attraktiv und schick wie konventionelle Mode sein kann. Slow Fashion und Globalisierung müssen sich nicht widersprechen.

Im Unterschied zur industriell hergestellten Bekleidung greifen die hier vorgestellten Textilien auf regionale Materialien und Traditionen zurück. Sie stehen damit auch für eine individuelle kulturelle Identität und Geschichte. Viele dieser textilen Traditionen werden in Zeiten der Globalisierung und des Traditionsverlustes wieder verstärkt nachgefragt. Vor Ort sichern sie Arbeitsplätze und Kenntnisse, die sonst verdrängt und verloren zu gehen drohen.

Das Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt zeigt aus der eigenen Sammlung Beispiele für alternative Ansätze zur Fast Fashion.

Weitere Infos finden sie im Link unten.

Link zum Thema:
Weitere Infos


Anzeige
Horn
Anzeige
Horn
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste