Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

09.04.2018 / 14:59 - Rubrik: Köln

Erste stadtweite Jugendbefragung - ab 9. April online




Deine Meinung zählt!

Die Stadt Köln ruft rund 70.000 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 21 Jahren auf, in einer Online-Befragung ihre Meinungen, Wünsche und Perspektiven für ihre Stadt zu äußern. Was gefällt oder fehlt den Jugendlichen in ihrem Wohnumfeld, was halten sie von den Freizeit- und Bildungsangeboten, was schätzen sie an Köln und was würden sie ändern, welche Informationsquellen nutzen sie und ob sie sich engagieren - insgesamt werden 26 Fragen ab dem 9. April 2018 unter dem Link unten frei geschaltet. Auch persönliche Fragen wie zu Geschlecht und Schulbesuch sind dabei, die den Fachleuten eine differenzierte Auswertung der Befragungsergebnisse ermöglichen. Die Befragung läuft bis 3. Juni 2018, sie ist freiwillig, datenschutzkonform und die Auswertung erfolgt anonymisiert. Um Jugendliche dort abzuholen, wo sie sich sehr oft aufhalten, findet die Befragung online im Internet statt. Neben einer klassischen Info-Kampagne mit Plakaten und Citylights wird verstärkt in sozialen Netzwerken um die Teilnahme geworben. Unter den Teilnehmenden werden als Dankeschön Kino- sowie Konzertkarten und weitere Preise ausgelost.

Schon in die Erstellung der Befragung wurden Jugendliche und eine Vielzahl von Akteure eingebunden, die die Verwaltung unterstützen, allen voran der Kölner Jugendring, die Bezirksvertretung der Kölner Schülerinnen und Schüler, die Jugendeinrichtungen, Schulen, Beschäftigte von Schulsozialarbeiter und Streetworker.

Kölns Beigeordnete für Bildung, Jugend und Sport, Dr. Agnes Klein, unterstreicht: ´Was junge Kölnerinnen und Kölner denken, wie sie die eigenen Perspektiven und die ihrer Stadt einschätzen, das ist uns sehr wichtig. Sie sollen sich einmischen, mitgestalten und unsere Befragung bietet ihnen dazu einen ganz einfachen Weg. Die Ergebnisse werden dann mit Jugendlichen ausgewertet, im Anschluss werden sie in den politischen Gremien ausführlich erörtert werden. Der Verwaltung stehen sie als valide Grundlage für unsere Planung hilfreich zur Verfügung. Ich freue mich auf rege Beteiligung!´

Die Online-Jugendbefragung wird begleitet von Workshops, um den direkten Austausch zu ermöglichen. Der erste findet am 26. April 2018, 17 Uhr, im Solution Space, Am Hof 20-26, Köln-Innenstadt, statt.

Link zum Thema:
Hier geht´s zur Umfrage


Anzeige
Horn
Anzeige
Horn
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste