Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

11.03.2018 / 11:42 - Rubrik: Köln

Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lässt Köln blühen

Amt fr Landschaftspflege und Grnflchen lsst Kln blhen


Endlich Frühling!



Überall schauen sie hervor, die Frühlingsboten. Auch das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen hat alles getan, damit die Menschen in Köln die Blütenpracht des Frühlings genießen können. Jetzt, wo die Temperaturen endlich zweistellig geworden sind, wächst und gedeiht es in den Grünanlagen. Zu bestaunen sind derzeit noch 750.000 Krokusse auf den Wiesen im Botanischen Garten, zehntausende gelbe Winterlinge und ebenso viele Schneeglöckchen sowie weitere Winter- beziehungsweise Vorfrühlingsblüher wie Schneeball, Winter-Kirsche, chinesische Winterblüte, Schneerose und Nieswurz. Die Frühjahrsblüher wie Hyazinthen, Narzissen und Tulpen werden circa Mitte bis Ende April ihre Blüten entfalten. In dem großen Beet vor der Flora werden dieses Jahr besonders schöne Narzissen einer neuen Sorte zu sehen sein. Und die Königin der Winterblumen, die Kamelie, blüht auch noch bis Ende März. Die Kölner Kamelienausstellung ist die größte in Deutschland.
Im Kölner Rheinpark werden auf einer Beetfläche von 2.600 Quadratmetern insgesamt 100.000 Pflanzen wie Narzissen, Hyazinthen, Tulpen und Krokusse blühen.


Die Stadtgärtnerei mit ihren sechs Beschäftigten sowie acht Auszubildenden verschönert derzeit die Schmuckbeete am Kaiser-Wilhelm-Ring mit Stiefmütterchen, Tulpen, Narzissen und Vergissmeinnicht. Anschließend werden die Beete auf dem Roncalliplatz, an der Kreuzblume sowie am Heinzelmännchenbrunnen mit Frühlingsblumen bepflanzt. Es folgen die beiden Brückenköpfe der Deutzer Brücke und schließlich das Beet an der Rodenkirchener Hauptstraße (am Ortseingang von Richtung Innenstadt kommend) sowie am Kolping-Denkmal am Museum für Angewandte Kunst.


Sofern das Wetter mitspielt, sind alle Pflanzen bis Ostern in der Erde. Insgesamt werden zwei Millionen Narzissen im Kölner Stadtgebiet als ´gelbe Tupfer´ zu sehen sein



Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste