Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

28.07.2017 / 15:47 - Rubrik: Köln

´Mittelalterliches Phantasie Spectaculum´ am Fühlinger See




Anlage steht Erholungssuchenden weiter zur Verfügung, Parkraum ist begrenzt

Am Wochenende vom 5. bis 6. August 2017 verwandelt sich ein Teil der Sport- und Erholungsanlage Fühlinger See im Stadtbezirk Köln-Chorweiler erneut in eine mittelalterliche Erlebniswelt für Groß und Klein. Bereits zum 13. Mal laden Ritter und Knappen, Heerführer und Söldner, Bogenschützen, Schwertkämpfer; Fürsten, Edelfrauen, Herolde, Knechte und viele andere Darsteller zum ´Mittelalterlichen Phantasie Spectaculum´ ein. Es werden über 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Das bunte Treiben dauert am Samstag, 5. August 2017, von 11 bis 24 Uhr und am Sonntag, 6. August 2017, von 11 bis 20 Uhr. Die Besucher der Veranstaltung können sich in vergangene Zeiten mit Handwerker- und Händlermarkt, Ritterlager, Turniere, Gauklern und Feuerspuckern zurückversetzen lassen.

Da das mittelalterliche Fest nur einen Teil der Ruderinsel und einige Flächen an den Seen Nummer 5 und 6 beansprucht, stehen alle anderen Flächen des Fühlinger Sees auch an diesem Wochenende Erholungssuchenden zur Verfügung. Allerdings ist an beiden Tagen mit einem verstärkten Anreiseverkehr zu rechnen.

Die Parkflächen P1, P2, P4, P5 und P8 können genutzt werden. Sobald diese Parkplätze ausgelastet sind, werden die Besucher zu einem Ausweichparkplatz an der EdselFord-Straße geleitet. Tauchsportler werden gebeten, den Parkplatz P1 zu nutzen, da der Einstieg in das Wasser über die Parkplätze P2 und P3 nicht gewährleistet werden kann. Alle Autofahrer sollten beachten, dass die Stadt das Parkverbot auf der Oranjehofstraße kontrollieren wird.

Wegen des erhöhten Verkehrsaufkommens wird empfohlen, mit Bussen und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs anzureisen.



Anzeige
Horn
Anzeige
Horn
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste