Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

15.02.2017 / 18:01 - Rubrik: Köln

Polizei Köln bietet Selbstbehauptungskurse für Frauen und Mädchen an




Zwei Termine im März und Mai 2017 Aufgrund der großen Nachfrage im letzten Jahr bietet die Polizei Köln auch in diesem Jahr wieder Selbstbehauptungskurse für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren an.

Die Kurse finden am Donnerstag, 23. März 2017 und am Donnerstag, 4. Mai 2017 jeweils von 17 bis 20 Uhr im Polizeipräsidium Köln-Kalk, Walter-Pauli-Ring 2-6, 51103 Köln, in den Räumen der technischen Beratungsstelle des Kriminalkommissariats Kriminalprävention und Opferschutz statt. Durch den Kurs führen Beamtinnen des Kommissariats.

Inhaltlich geht es weniger um körperliche Abwehrtechniken, sondern um Verhaltensempfehlungen für ein sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit. Polizeiliche Erfahrungen dienen hier als Basis der Kurse.

Die Teilnahme an einem solchen Kurs ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Sie kann telefonisch unter 0221/229-8655 oder per E-Mail (kp-o.koeln@polizei.nrw.de) erfolgen.



Anzeige
Teekesselchen
Anzeige
Teekesselchen
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste